Die Giacomo Cortes Community und ihr Beitrag für unsere Zukunft . 

Die Zeit läuft unserer Erde davon!

Ressourcen werden immer schneller verbraucht, die CO2-Werte steigen an und die Pole und Gletscher schmelzen ab.

Deshalb hat sich Giacomo Cortes zum Ziel gesetzt, mindestens CO2-neutral zu arbeiten und die weltweiten Bemühungen zur Rettung unseres Klimas und des ganzen Planeten Erde zu unterstützen.

In diesem Zusammenhang ist es uns, dem Team um Giacomo Cortes, wichtig festzustellen, dass wir mit unserer Aktion keinerlei politische Richtung unterstützen. Weder heute, noch in der Zukunft. Uns ist lediglich wichtig, dass die Emission von Gasen und Stoffen, die die Ozonschicht unserer Erde zerstören, verringert oder neutralisiert wird. Die Veränderung eines Ozonloches lässt sich messen, egal welche politische Meinung gerade à la Mode ist.

Auch sind wir nicht auf einem Kreuzzug, um über die Folgen des CO2-Ausstosses streiten. Uns ist lediglich Eines ganz klar geworden: Es braucht überall ein Gleichgewicht - in einer gesunden Natur, in einem gesunden Körper oder in einem von Menschen geschaffen Werk. Ohne Gleichgewicht gibt es keine Schönheit, keine Gesundheit und kein Glück.

Ein Mensch, der in einem modernen Industrieland lebt, erzeugt durch seine Lebensweise (Ernährung, Verkehr und Transport, Verbraucher-Verhalten) derzeit insgesamt etwa 15 Tonnen CO2 im Jahr. 

Wie viel CO2 bindet ein Baum?

Um eine grobe Vorstellung über die CO2-Bindungskapazität von Bäumen zu bekommen, hilft dieses Beispiel: Stell Dir eine normal gewachsene Buche vor, die 23 Meter hoch ist und auf einer Stammhöhe von 1,30 Meter einen Durchmesser von etwa 30 Zentimetern besitzt. Dieser Baum speichert circa 550 Kilogramm Trockenmasse in seinen Blättern, Ästen und seinem Stamm. Schätzt man noch etwa zehn Prozent hinzu, die in der Wurzelbiomasse gespeichert sind, so werden insgesamt etwa 600 Kilogramm Trockenmasse gebunden. Diese Menge Trockenmasse kann eine Tonne CO2 binden.

Um eine Tonne CO2 aufnehmen zu können, muss die Buche aber etwa 80 Jahre wachsen. Das heisst: Pro Jahr bindet die Buche 12,5 Kilo des Treibhausgases. Wir müssen also 80 Bäume pflanzen, um jährlich eine Tonne CO2 durch Bäume wieder zu kompensieren.

Es ist also noch sehr viel zu tun, um den jährlichen CO2-Ausstoss der Menschen auf unserer Erde zu neutralisieren!

Deswegen: Giacomo Cortes pflanzt ab sofort für jede Uhr, die unser Haus verlässt, mindestens 25 Bäume!

Und Du als Mitglied der Giacomo-Cortes-Community erhälst ein persönliches Zertifikat, das beweist, dass auch Du Deinen Teil zur Rettung unseres blauen Planeten beigetragen hast.

Werde auch Du ein Mitglied der Giacomo-Cortes-Community und eröffne Dir noch heute ein persönliches Community-Konto. Dies ist kostenlos und unverbindlich, Du kannst das Konto eröffnen, ohne sofort eine Giacomo Cortes Uhr zu erwerben. Werde Mitglied und unterstütze uns bei unseren gemeinnützigen Tätigkeiten.

Über Dein Mitgliedskonto wirst Du immer darüber unterrichtet was wir tun und wo Deine Hilfe gebraucht wird.

Let's do it - Watches for Nature!

Lerne Giacomo Cortes kennen ->